Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter

» Dieter Hallervorden hält Gendern für Vergewaltigung der Sprache «

<div><img width="656" height="369" src="https://www.rollingstone.de/wp-content/uploads/2021/08/25/14/gettyimages-1234851148-scaled-e1629893225582-656x369.jpg" class="attachment-mega-teaser size-mega-teaser wp-post-image" alt="Dieter Hallervorden" /></div>Der Theaterbetreiber und Schauspieler hatte sich schon in der Vergangenheit kritisch zum Thema geäußert – nun findet seine Meinung in harten Worten Ausdruck. <br /><br />Bei der Vorstellung seines Spielplans 2021/2022 für das Berliner Schlosspark Theater hat Dieter Hallervorden heftige Kritik am Gendern geäußert. Er spricht von „Vergewaltigung“ der Sprache und vergleicht die Bestrebungen, das Gendern in der deutschen Sprache einzuführen, mit Methoden aus dem dunkelsten Kapitel der Deutschen. „Allen Mitarbeitern steht es natürlich frei, das zu handhaben, wie sie...<br /><br />[<a href="https://www.rollingstone.de/dieter-hallervorden-gendern-vergewaltigung-sprache-nazis-kommunisten-2348967/">weiterlesen...</a>]



Gepostet am 25.08.2021 um 14:45 von:
Benutzer: Sendeleitung
Der Orginal-Beitrag :
https://www.retter-radio.de/radioforum/thread.php?postid=114620#post114620