Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter

» mehr als geschockt «

Ja cherie1306 es ist schon richtig wie Du sagst, man kämpft um das radio zuerhalten.
Das Retter-Radio ist sehr wertvoll, aber auch das Forum.
Leider vermisse ich aber einige Radiomods, Sie schauen hier mal rein, geben wenn überhaupt mal was von sich. Und wenn dann um sich zu beschweren.

Wenn hier noch jemand was schreibt ist es Tappi, gefolgt von Dir, dann Mariner, der sich abmüht und Interpreten anschreibt, GVL Freigabe ,DAX sieht man auch oft, wenn er mal Internet hat, aber das ist nicht zuändern. meine wenigkeit darüber möcht ich nix sagen, hinterher krieg ich noch nachgesagt......
Troja ja sie macht ja auch was, ist ja nicht so wie manche Zeitgenossen meinen sie würde nichts tun.Saxonio, schreibt auch gelegentlich..das ist alles ok

Aber wo sind die anderen,kommen lesen und das wars, das ist eine Schande, das macht keinen Spass mehr, ein Team ist das nicht so wie mariner schon sagte.
Und wenn das Radio ende April geschlossen wird, es ist sehr sehr schade drum.
Haben bisher nur ein Teil der Radiomods darauf geantwortet, aber wo sind die Radiomods die hier noch nicht geantwortet haben geht denen das am Arsch vorbei.?
zum Kotzen

Aber ok bin nur ein kleiner Rmod, wer mich jetzt deswegen zereisst, soll er, ist mir egal.
Wir bleiben aber hoffentlich in Kontakt  knuddel  



Gepostet am 01.04.2015 um 20:45 von:
Benutzer: Menowin
Der Orginal-Beitrag :
https://www.retter-radio.de/radioforum/thread.php?postid=34209#post34209