Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter

» Alan Jackson «

[I]Alan Eugene Jackson[/I] geboren am 17.Oktober 1958 in Newnan, Georgia. Amerikanischer Country-Sänger und Songwriter.
Einer der zu den Traditionalen der Countryscene gehört auch wenn er mal in das New-Country abschweift. Er bleibt seiner Linie treu was sein unverkennbaren Stil und Texte anbelangt.
Sein größten Erfolg war für mich der Song [I]„Chattahoochee“[/I] den er 1993 in Old Germany hatte und damit den Weg des Linedance öffnete.
So genug der Einführung, wie schon im Jahr 2013 mit sein [I]„Bluegrass Album“[/I] hat er wieder eine tolle Scheibe hingelegt [I]„Angels and Alcohol“[/I] heißt der Silberling.
Ein Album so wie man es von [I]„Alan Jackson“[/I] erwartet... halt Jackson Stil.
Der Opener [I]„You Can Always Come Home“[/I] fängt schon locker flockig an, was sich in sein zweiten Song widerspiegelt und Rockt aber nicht zu extrem. Auch mit dem Song [I]„I Leave A Light On[/I]“ ist ein schöner ¾ Tackt.
Der letzte von zehn Songs [I]„Mexico, Tequila And Me“[/I] wird wohl auf keiner Fete fehlen.

Fazit: Mit „Angels and Alcohol“ hat man Country-Musik von aller feinsten.

[attach]2148[/attach]



Gepostet am 01.08.2015 um 17:20 von:
Benutzer: Scip
Der Orginal-Beitrag :
https://www.retter-radio.de/radioforum/thread.php?postid=41594#post41594