Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter

» Gloria und Protex: Rückruf von Löschdecken «

[B]Verschiedene Löschdecken der Marken „Gloria“ und „Protex“, die seit 2005 in den Handel gebracht wurden, werden vom Hersteller zurückgerufen. Aktuelle Tests hätten „Sicherheitsrisiken“ gezeigt – vor allem bei der Bekämpfung von größeren Fettbränden. Kunden werden dringend dazu aufgerufen, die Decken nicht bei der Brandbekämpfung einzusetzen.[/B]

„Zwar ist uns bis heute kein einziger Schadensfall im Zusammenhang mit derartigen Löschdecken bekannt geworden. Nach den neuesten Testergebnissen ist aber nicht sicher, dass die Decken bei Fettbränden hinreichenden Schutz bieten. Dieses Ergebnis ist mit den hohen Sicherheitsstandards unseres Unternehmens nicht vereinbar“, teilte Gloria mit. Die entsprechenden Produkte seien aus dem Handel genommen worden – außerdem startete die Firma eine Rückrufaktion.

Betroffen sind folgende Produkte:

PROTEX Löschdecke K75
Löschdecken in der GLORIA Löschbox,
PROTEX Löschdecke P100,
GLORIA Löschdecke G100
GLORIA Löschdecke G120 in der Hardbox,
GLORIA Löschdecke LD 1


Quelle  guckst du   [URL]http://www.feuerwehrmagazin.de/nachrichten/news/gloria-und-protex-rueckruf-von-loeschdecken-54500[/URL]



Gepostet am 12.09.2015 um 20:59 von:
Benutzer: Tappi
Der Orginal-Beitrag :
https://www.retter-radio.de/radioforum/thread.php?postid=43192#post43192