unsere besten emails
Zum Forum



Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 


 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Lifestyle-Ecke (Alltag und Co.) » Martin Luther singen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Martin Luther singen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt.
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.519
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 10.221.434 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief







Fragezeichen Martin Luther singen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morgen ist wieder Martinstag oder Martin Luther singen, in Münster heißt es Lambertisingen ..... gibt wohl tausende Namen dafür

Kommen denn bei Euch noch Kinder vorbei zum singen?

Zu Hallo Wien kamen zum glück keine hier vorbei, die hätten auch nichts bekommen, diesen amerikanischen Mist sollen die bei sich lassen. Meine Meinung!

Zu Martin Luther haben wir immer etwas Schlickerkram gehabt, wobei die letzten Jahre sich zu uns keine mehr verirrt haben zum singen, gut für uns, so hatten wir was zu schlickern Grinsen

Wir sind damals auch immer los gewesen zum singen. Hier und da gabs was Süsses, dann gab es auch mal einen Heiermann oder auch Äpfel und Apfelsinen.

Und wir hatten noch richtige Laternen mit echten Kerzen!!!

Wart ihr damals als Kinder auch unterwegs?


Bekannter von mir, muss mit seinem Nachbarn immer mit den Kindern los, die Kinder vorweg und die beiden als Aufpasser quasi hinterher, nur hinterher passen wohl die Kinder auf die beiden auf, denn überall gibt es immer einen Schluck lach
Vor einigen Jahren sagte Uwe mal "Mensch letzte Woche Martin Luther singen, ich habe kein einziges Lied gesungen und bekam trotzdem immer einen Schluck oder ein Bier, man was war ich dun als ich zu Hause war" lach lach lach

__________________



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

10.11.2014 22:44 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Oma   Zeige Oma auf Karte Oma ist weiblich
Radio Gott


images/avatars/avatar-73.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Niedersachsen
Niedersachsen

Dabei seit: 08.07.2014
Beiträge: 3.440

Guthaben: 378 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Ostfriesland
Chatnick: Oma
Musikgeschmack: Deutsche Schlager, Oldies, Evergreens, Volks-und Tanzmusik
Interessen: Garten, Tiere, PC









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Tappi...

joh.. Martini gingen wir als Kind auch von Haus zu Haus...
damals war es üblich christliche Lieder zu singen...
da standen uns drei zur Auswahl:
Martinus Luther war ein Christ...
Zu Eisleben ward...
Ein feste Burg ist unser Gott.
Heute werden Laternen Lieder gesungen...
ich finde es schade das sich der alte Brauch hat wegdrängen lassen.

Bei uns sind zur Zeit auf der Nachbarschaft keine Kinder mehr die Laterne laufen.
Sie sind alle schon konfirmiert und dann ist das mit dem Laufen, hier bei uns, vorbei.
Ja das ist hier so üblich.
Da wo ich groß geworden bin, das ist nur 25 km von hier entfernt,
läuft man so lange man es mag... auch ältere machen sich auf dem Weg,
jedoch nicht mit Laterne, sondern verkleidet.
Mein Vater ist mit meinem Bruder an einem Martinstag gelaufen.
Mein Vater als Bären Dompteur und mein Bruder als ein kleiner Bär verkleidet.
Gesungen haben sie nicht...
denn mein Bruder war noch zu klein und konnte noch nicht singen,
ich weiß nicht genau wie alt er damals war, entweder zwei oder drei Jahre.
Die Mundharmonika war der Begleiter meines Vaters...
er spielte "Zu Eisleben ward" und mein Bruder, der kleine Bär, tanzte dazu.
Ich war zu der Zeit noch nicht auf dieser Welt..
aber alle die diese Beiden am Martinstag erlebt hatten.. erzählten oft davon.
Das muss richtig toll gewesen sein. sehr gut

Heute war meine Tochter mit ihrer Tochter zum singen da...
nur wollte die Kleine (drei ein halb Jahre alt) nicht singen.. Schade!
Na... eine Schleckerei gab es trotzdem. smile

__________________
Es grüßt euch Oma!
11.11.2014 00:19 Oma ist offline Beiträge von Oma suchen Nehmen Sie Oma in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Lifestyle-Ecke (Alltag und Co.) » Martin Luther singen

Views heute: 6.819 | Views gestern: 5.910 | Views gesamt: 15.041.276
secure-graphic.de
Board Blocks: 673.390 | Spy-/Malware: 40.183 | Bad Bot: 301 | Flooder: 66.885 | httpbl: 13
CT Security System 10.1.7 © 2006-2019 Security & GraphicArt

 


Innovationen am Telefon PC Radio



  Texte und Anpassung © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH Style © by Denis
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de