unsere besten emails



Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 

 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Freizeitgestaltung » Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Eure Hobbys, Urlaub und Reisen
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.493
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 10.218.833 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief







vogel Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BGH-Urteil: Wer sich durch den Zigarettenrauch seiner Nachbarn auf dem Balkon gestört fühlt, kann durchsetzen, dass sich die Raucher an einen Zeitplan halten.

Voraussetzung ist eine "wesentliche Beeinträchtigung".

Im konkreten Fall hatte ein Ehepaar aus Brandenburg geklagt, der Fall wird nun erneut geprüft.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/urte...erden-1.2307001


Es wird immer bekloppter in diesem Land vogelzeigen

__________________



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

16.01.2015 23:04 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Menowin   Zeige Menowin auf Karte
Gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-335.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Dabei seit: 08.12.2013
Beiträge: 960
Userpage - Galerie: 1
Userpage - Gästebuch: 2

Guthaben: 8.988 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: NDS
Chatnick: Menowin
Musikgeschmack: Metal,Gothic,GOA Trance
Interessen: Musik,Webdesign,Mein Forum, Hundi und Katzi









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das habe ich im Radio gehört, da hatte sich einer beschwert. Und bei dem ist der Balkon sogar noch darunter unter dem Raucher.
Was ist wohl schlimmer in einer Großstadt, die ganzen Autoabgase.
Kinder im Kinderwagen geschoben, die kriegen doch erst recht die ganzen Autoabgase ins Gesicht.
Oder ein Raucher der auf nem Balkon eine pafft.

Die ticken alle nicht richtig..

__________________
He has many names. Death. Some call him the Grim Reaper. Others call it redemption. I call him friend.
17.01.2015 00:16 Menowin ist offline E-Mail an Menowin senden Homepage von Menowin Beiträge von Menowin suchen Nehmen Sie Menowin in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.493
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 10.218.833 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief



Themenstarter Thema begonnen von Tappi




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Raucher werden immer mehr diskriminiert flop

Seit der Einführung des bescheurten Rauchverbots, wird es immer schlimmer

__________________



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

17.01.2015 20:23 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Mariner Mariner ist männlich
Retter-Radio süchtig


images/avatars/avatar-226.jpg
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 678

Guthaben: 5.503 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Herbipolis
Chatnick: Mariner
Realer Name: Mario
Musikgeschmack: Deutschrock. Oi. Ska. Punk
Interessen: Zu viele und leider zu wenig Zeit alles auszuüben. Musik Musik Musik :)









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das sehe ich anders. Denn das Rauchverbot "" war zumindest hier eine Abstimmung des Volkes.

Wir haben das strengste Nichtrauchergesetz aller Länder. Dazu gab es diese Abstimmung. Wo da alle Raucher waren, weis ich nicht. Es war zumindest ein schöner warmer Tag. Wahrscheinlich waren alle beim Rauchen, denn die Beteiligung an dieser Abstimmung war gering. Jeder Raucher hätte da hingehen müssen. Bürgerpflicht um für seine Rechte abzustimmen. Das war wohl nicht der Fall, also wurde das Gesetz von der Mehrheit beschlossen. Ich hab damals für das Gesetzt gestimmt, weil ich in Speisegaststätten noch nie diesen Gestank gemocht habe, noch nicht mal als Raucher.

Und Diskriminierung haben wir hier keine. Schau mal über den großen Teich. Da ist dir an manchen Ecken Rauchen sogar draussen untersagt, ebenso wie öffentl. Alkohol zu trinken.

Da sperren sie dich in einen Raum mit 6 qm, da kann man sich zuqualmen. Und das obwohl die USA immer noch der größte Hersteller von Tabakwaren weltweit sind. Das ist immer noch ein Milliarden geschäft.

Gruß Mario
17.01.2015 21:08 Mariner ist offline E-Mail an Mariner senden Homepage von Mariner Beiträge von Mariner suchen Nehmen Sie Mariner in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
kirsche   Zeige kirsche auf Karte kirsche ist weiblich
Retter-Radio süchtig


images/avatars/avatar-173.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Niedersachsen
Niedersachsen

Dabei seit: 18.01.2012
Beiträge: 624

Guthaben: 7.703 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Hameln
Chatnick: kirsche
Realer Name: Christina
Musikgeschmack: bunt durcheinander
Interessen: alles was spass macht..

Musik-Steckbrief







Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich finde es ist diskriminierung der Raucher..ich kann es verstehen das in Krankenhäusern,Schulen usw.Rauchverbot herrscht..aber der eigene Balkon??das finde ich geht zu weit..ich selber war mal Raucher..ist allerdings schon 13 Jahre her..dann müsste es auf der Strasse auch verboten werden..da raucht man ja auch..und jeder Nichtraucher bekommt auch den Rauch ab und riecht es..ich finde es unsinnig..
20.01.2015 13:07 kirsche ist offline E-Mail an kirsche senden Beiträge von kirsche suchen Nehmen Sie kirsche in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
dax   Zeige dax auf Karte dax ist männlich
Senior Mitglied


images/avatars/avatar-407.jpg
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein

Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 1.101

Guthaben: 10.622 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: SYLT
Chatnick: SAILOR
Realer Name: Joe
Musikgeschmack: Rock & Metal, Aktuelle Charts, Jazz, Soul, Weltmusik u.ä.
Interessen: Kochen, Fotografieren, Musik, Schatz verwöhnen

Musik-Steckbrief







Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

verwirrt freesty freesty freesty

Dann gehöre ich nicht zum Volk, ich hab nix abgestimmt

__________________
Gruß Sailor erblicken erblicken erblicken



_______________________________________________________________

Retter Radio … SAilor's Sturmzeit … Meer-Zeit im Radio … www.retter-radio.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dax: 20.01.2015 20:26.

20.01.2015 20:25 dax ist offline E-Mail an dax senden Beiträge von dax suchen Nehmen Sie dax in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
zicklein zicklein ist weiblich
Moderatorin

[meine Galerie]



Dabei seit: 11.01.2015
Beiträge: 181

Guthaben: 5.547 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 2

Musikgeschmack: gemischt
Interessen: Musik









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich gehöre dann auch nicht mit zum Volk Dax. Habe davon aber auch nichts gehört, das wir wählen können. verwirrt

Ich bin auch wieder Raucher und ich habe kein Problem damit das ich in Gaststätten nicht rauchen darf oder in Discotheken, dennoch sollte dem Raucher nicht alles verboten werden. Wir hatten hier auch mal einen Typen wohnen der hat ständig gekifft und das fand ich vom Geruch her so schlimm, das ich bei mit die Fenster geschlossen habe. Dennoch habe ich nichts gesagt, denn jeder hat ein privat leben und was er da macht ist mir sch.... egal.

ich werde trotz dieses Beschlusses weiterhin auf den Balkon zum rauchen gehen Grinsen Grinsen Grinsen

__________________
ich bin nicht zickig, ich bin nur gefühlsemotional
20.01.2015 21:13 zicklein ist offline E-Mail an zicklein senden Beiträge von zicklein suchen Nehmen Sie zicklein in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Bad-Mum   Zeige Bad-Mum auf Karte Bad-Mum ist weiblich
Probehörer


images/avatars/avatar-112.gif
[meine Galerie]



Dabei seit: 09.07.2014
Beiträge: 207

Guthaben: 678 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Fishtown
Chatnick: Bad-Mum
Realer Name: Angela
Musikgeschmack: Rock bis Metal
Interessen: das www









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Raucher darf Nichtraucher nicht schikanieren

...aber die Nichtraucher den Raucher.
Bin da der gleichen Meinung wie Kirsche. In öffentlichen Räumen finde ich das Rauchverbot auch in Ordnung, aber in der eigenen Wohnung oder auf dem Balkon ... total bekloppt.

__________________
winken Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.Zunge raus
20.01.2015 21:13 Bad-Mum ist offline Beiträge von Bad-Mum suchen Nehmen Sie Bad-Mum in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Mariner Mariner ist männlich
Retter-Radio süchtig


images/avatars/avatar-226.jpg
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Dabei seit: 04.09.2011
Beiträge: 678

Guthaben: 5.503 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Herbipolis
Chatnick: Mariner
Realer Name: Mario
Musikgeschmack: Deutschrock. Oi. Ska. Punk
Interessen: Zu viele und leider zu wenig Zeit alles auszuüben. Musik Musik Musik :)









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

tja Daxler, die Abstimmung lief auch in Bayern, da du hier nicht lebst, gabs für dich auch nichts abzustimmen. So wies da steht. ( es war zumindest HIER eine abstimmung des Volkes ). Es ging darum das Bundesgesetz auf Landesebene nochmal zu verschärfen. Und da weis ich nicht wo all die Raucher waren, an der Wahlurne nicht.

Also nutzt alles Meckern nichts. Gesetz angenommen. Fertig. Mir ist wurscht ob mein Nachbar auf seinem Balkon rauchen würde oder nicht, solanger er auch mal Pause macht. Da hier im Hause kaum Raucher wohnen habe ich auch noch nie Zigarettenrauch wahrgenommen. Es sei denn ich hatte Besuch, denn natürlich darf man bei mir auch Rauchen. Aber draussen, auch bei Minus 20 Grad Augenzwinkern

Und ich nehme mal an das es bei dem Urteil um Dauerqualmer ging. Da ist schon ein großer Unterschied. Wenn einer Dauerkiffen würde hier, wäre mir das auch zuwider, das würde ich auch nicht dulden.

Das ist wie Dauergriller, auch da gibts Gesetze. An die kann man sich halten oder nicht. Wo kein Kläger da kein Richter. Und wenn ein Kläger, muss man halt die Konsequenzen daraus ziehen. Wenn auf der Autobahn steht 80 kann ich zwar auch 120 Fahren, aber die Strafe dafür sollte mir bewusst sein.

Gruß Mario

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Mariner: 20.01.2015 22:12.

20.01.2015 22:03 Mariner ist offline E-Mail an Mariner senden Homepage von Mariner Beiträge von Mariner suchen Nehmen Sie Mariner in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Menowin   Zeige Menowin auf Karte
Gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-335.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Dabei seit: 08.12.2013
Beiträge: 960
Userpage - Galerie: 1
Userpage - Gästebuch: 2

Guthaben: 8.988 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: NDS
Chatnick: Menowin
Musikgeschmack: Metal,Gothic,GOA Trance
Interessen: Musik,Webdesign,Mein Forum, Hundi und Katzi









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab kein Balkon also wurscht. Auf nem Bahnsteig kam ein Schaffner mal wütend angelaufen weil ich mir grad eine angesteckt habe.
Ein Bahnsteig der nicht überdacht war, sowas bescheuertes.
In Kneipen, Restaurants ist klar.
Nur wieviele Kneipenwirte haben ihre Kneipe schliessen müssen, weil niemand mehr gekommen ist, zum Bier gehört die Zigarette nun mal dazu, wer Raucher ist.
Neue Arbeitslose...

Wo werden denn die meisten Steuern eingenommen. Bei Zigaretten und beim Alkohol.
Nur der Umsatz ist drastisch zurückgegangen, somit werden die Zigaretten wieder teurer, aber der Umsatz sinkt trotzdem weiter.
Und was ist mit Alkohol, muss ich mir gefallen lassen in einem Bus zu sitzen wo neben mir einer mit einer Fahne sitzt, und nach Alkohol stinkt.
Ich gehe auf keine Feiern mehr, weil ich den Gestank von Alkohol nicht abkann. Wer besoffenen vor meiner Türe steht kann wieder umkehren.

Wer die Raucher im Visier hat, sollte auch bei Alkohol genauso vorgehen. Alles hochprozentige verbieten, es gibt genug Trinker. Und sitz unter meinem Balkon jemand und grillt ? was ist damit, das stinkt auch. Und der Rauch ist schlimmer als von einer Zigarette.

__________________
He has many names. Death. Some call him the Grim Reaper. Others call it redemption. I call him friend.
21.01.2015 00:30 Menowin ist offline E-Mail an Menowin senden Homepage von Menowin Beiträge von Menowin suchen Nehmen Sie Menowin in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Oliver D
CD-Player

[meine Galerie]



Dabei seit: 09.10.2015
Beiträge: 28
Userpage - Gästebuch: 1

Guthaben: 641 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0










Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Urteil wurde inzwischen wieder aufgeweicht.
09.10.2015 14:55 Oliver D ist offline E-Mail an Oliver D senden Beiträge von Oliver D suchen Nehmen Sie Oliver D in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Freizeitgestaltung » Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden

Views heute: 263 | Views gestern: 3.452 | Views gesamt: 14.855.285
secure-graphic.de
Board Blocks: 628.208 | Spy-/Malware: 40.175 | Bad Bot: 294 | Flooder: 50.316 | httpbl: 13
CT Security System 10.1.7 © 2006-2019 Security & GraphicArt


Innovationen am Telefon PC Radio

Texte und Design © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de