Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 

 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Fernsehen und Kino » Filme und Filmszenen wo ihr Tränen in den Augen habt? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Rund um Filme, Serien, Sendungen, Shows und mehr
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Filme und Filmszenen wo ihr Tränen in den Augen habt? 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 5 Posts pro Thread angezeigt.
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.986
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 9.595.771 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief







verrückt Filme und Filmszenen wo ihr Tränen in den Augen habt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt es Filme oder Filmszenen wo ihr Tränen in den Augen habt, weil ihr gerührt seid? Und ich meine jetzt nicht Tränen vor lachen, sondern weil es eben irgendwie ans Herz geht.

Für mich gibt es so einen Film bzw. eine Szene und zwar im Film Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehen bei der Beerdigung, der beiden Feuerwehrmänner John Adcox (Scott Glenn) und Lieutenant Stephen McCaffrey (Kurt Russell)
Wobei es vorher schon beginnt, wo Stephen McCaffrey im Rettungswagen auf dem Weg ins Krankenhaus verstirbt.

Hier die Szene des Marsches und der Beerdigung. So müssten Feuerwehrmänner auch in Deutschland geehrt werden, wenn sie im Einsatz ihr Leben gelassen haben



__________________

Mausleistung:



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

06.02.2017 20:42 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Lucifer   Zeige Lucifer auf Karte Lucifer ist männlich
Senior Mitglied


images/avatars/avatar-320.jpg
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern

Dabei seit: 27.07.2014
Beiträge: 1.399

Guthaben: 7.915.368 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 1

Herkunft: Südschweden
Chatnick: Lucifer
Realer Name: Onkel Eugen
Musikgeschmack: Alles außer Rap, Hip-Hop, Metal, Gotic, Ska, Oi & Rosenstolz + Grölemeier
Interessen: Alternative für Deutschland

Musik-Steckbrief







Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fange heute mal ganz früh, sozusagen von vorne, an. Das spätere kann sich dann ja nach und nach ergeben, wenn ich merke, hier besteht Interesse. Cool
DIE beiden Filme, wo ich mit 5 und mit 7 Jahren das erste Mal Rotz und Wasser geheult habe, sind eimnfach geile Kinderfilme aus der DDR, ohne Politik, ohne Pioniere, ohne Wehrerziehung. Zwei total unpolitische Kinder- und Jugendfilme aus der Sowjetzone, die einfach mein Herz berührt haben.
Die Anfangssequenzen habe ich Euch mal zur Demonstration hochgeladen. Viel Spaß mit meinen persönlichen Trailern zu "Die Fahrt nach Bamsdorf" 1956, noch in s/w und mit der Fortsetzung "Abenteuer in Bamsdorf" 1958, in Farbe.
Ihr dürft natürlich nicht vergessen, Euch beim Anschauen dieser Sequenzen in den Kopf eines 5 - 7 jährigen Jungen vom Dorf in der DDR Mitte der 50er Jahre zu versetzen, wo die Kriegserinnerungen der Eltern und ihre täglichen Existenznöte noch oft Tagesthema waren und das Leben auch uns Kinder mitbestimmte.






__________________
Lieben Gruß


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucifer: 14.02.2017 05:19.

14.02.2017 05:11 Lucifer ist offline E-Mail an Lucifer senden Beiträge von Lucifer suchen Nehmen Sie Lucifer in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.986
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 9.595.771 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief



Themenstarter Thema begonnen von Tappi




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der erste Trailer erinnerte mich etwas an Michel aus Lönneberger und ein wenig vergesslich, erst das Aquarium leer, dann wohl der Pott auf dem Herd am überkochen lach
Beim zweiten Trailer wurde ich dann nachdenklich und musste an deinen letzten Satz denken, das du ja noch ein Kind warst.
Hattest du als Kind Oma noch? Wenn nicht, dann kann ich mir gut vorstellen, das dir da die Tränen kamen

__________________

Mausleistung:



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

14.02.2017 18:46 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Lucifer   Zeige Lucifer auf Karte Lucifer ist männlich
Senior Mitglied


images/avatars/avatar-320.jpg
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern

Dabei seit: 27.07.2014
Beiträge: 1.399

Guthaben: 7.915.368 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 1

Herkunft: Südschweden
Chatnick: Lucifer
Realer Name: Onkel Eugen
Musikgeschmack: Alles außer Rap, Hip-Hop, Metal, Gotic, Ska, Oi & Rosenstolz + Grölemeier
Interessen: Alternative für Deutschland

Musik-Steckbrief







Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorweg, die Trailer habe ich aus einer eigenen DVD, wo alle 2 Teile drauf sind, selbst gemacht und sie bei Youtube auf meinen eigenen Account hochgeladen, aber so, daß sie nicht gelistet werden und deshalb auch nicht so leicht gefunden werden können. Damit will ich noch besser veranschaulichen, bei welchen Filmen mir früher das Pipi in die Augen kam. Grinsen
Die traurigen Stellen kommen im Film erst viel später, im ersten Teil als der schusselige Toni im Zug zu früh ausgestiegen ist und seine kleine Schwester Rita ganz alleine weiterfahren muß und wie er nun zu Fuß querfeldein hinterhergeht und sie verzweifelt sucht und immer mit dem Schlimmsten rechnet, weil er ab und zu ein Utensil von ihr findet, im Bach, im See oder im Wald. Sehr traurig für einen 5...6 jährigen Zuschauer.
Im zweiten Teil besuchen sie ihre Oma, die so idyllisch in einem Dorf der 50er Jahre wohnt und wo Toni mit seinem Freund Klaus eine tiefe Höhle erkunden, die eigentlich gesperrt ist. Als überraschend die kleine Rita auch in der Höhle auftaucht, stürzt der Eingang zusammen und alle 3 sind erstmal gefangen.
Auch hier gibt es viele traurige Stellen für einen 7 jährigen Zuschauer am Ende der 50er Jahre.
Eine Oma hatte ich auch, bis 1987, aber die wohnte zeitweise im Jahr bei uns, denn das war mal ihr eigenes Haus. Eine Oma, wie im Film, die ganz woanders wohnt und die wir hätten besuchen können, hatte ich leider nicht, aber was man nicht hat kann man auch nicht vermissen. Cool

__________________
Lieben Gruß


14.02.2017 20:36 Lucifer ist offline E-Mail an Lucifer senden Beiträge von Lucifer suchen Nehmen Sie Lucifer in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 5 Posts pro Thread angezeigt.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Fernsehen und Kino » Filme und Filmszenen wo ihr Tränen in den Augen habt?

Views heute: 10.832 | Views gestern: 30.092 | Views gesamt: 30.971.280

Innovationen am Telefon PC Radio

Texte und Design © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de