unsere besten emails
Zum Forum



Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 


 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Rückrufaktionen und Lebensmittelwarnungen » Mineralöl-Belastung: Ikea stoppt Verkauf von Donuts » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Mineralöl-Belastung: Ikea stoppt Verkauf von Donuts 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JOHANNA JOHANNA ist weiblich
Genießer


images/avatars/avatar-385.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 19.10.2015
Beiträge: 294
Userpage - Gästebuch: 1

Guthaben: 1.833 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: NRW
Chatnick: JOHANNA
Realer Name: Birgit Johanna
Musikgeschmack: Oldies
Interessen: vieles

Musik-Steckbrief







Achtung Mineralöl-Belastung: Ikea stoppt Verkauf von Donuts Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

McDonald's, Le Crobag, Happy Donuzz & Co. wollen belastete Produkte offenbar im Handel lassen

Wegen Verunreinigungen mit Mineralöl hat Ikea den Verkauf von Donuts gestoppt. Das erklärte die Möbelkette gegenüber der Verbraucherorganisation foodwatch. Einer Laboranalyse der Zeitschrift Öko-Test (Oktober-Ausgabe) zufolge war in den tiefgefrorenen "B & B Pinky"-Donuts aus dem Ikea-Sortiment eine "stark erhöhte" Konzentration der potenziell gesundheitsgefährdenden gesättigten Mineralöle (MOSH) nachgewiesen worden. Auf Anfrage von foodwatch teilte Ikea nun mit: "Alle Donuts werden mit sofortiger Wirkung aus dem Sortiment genommen und nicht mehr in Ikea Einrichtungshäusern verkauft. (...) Derartige Ergebnisse sind für Ikea nicht akzeptabel und werden auch nicht toleriert."

Andere Anbieter hingegen lassen ihre laut Öko-Test ebenfalls - zum Teil sogar noch stärker - belasteten Donuts offenbar vorerst im Angebot. Auf Anfrage von foodwatch nach den Konsequenzen aus dem Test verwiesen Le Crobag, McDonald's, Happy Donazz, Edeka, Globus und Real zwar auf Gespräche mit den Lieferanten, Minimierungsstrategien oder eine intensive Suche nach der Quelle der Verunreinigungen, aber nicht auf einen Verkaufsstopp. Backwerk, Dunkin‘ Donuts, Rewe und Tasty Donuts antworteten gar nicht auf die foodwatch-Anfrage.

"Ikea handelt konsequent, indem das Unternehmen den Verkauf belasteter Produkte unverzüglich stoppt ,,,,,,,,,

Weiter
lesen

http://www.cleankids.de/2016/10/28/miner...on-donuts/62130

__________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.


01.11.2016 15:24 JOHANNA ist offline E-Mail an JOHANNA senden Beiträge von JOHANNA suchen Nehmen Sie JOHANNA in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Rückrufaktionen und Lebensmittelwarnungen » Mineralöl-Belastung: Ikea stoppt Verkauf von Donuts

Views heute: 909 | Views gestern: 1.094 | Views gesamt: 15.029.456
secure-graphic.de
Board Blocks: 672.926 | Spy-/Malware: 40.183 | Bad Bot: 300 | Flooder: 66.885 | httpbl: 13
CT Security System 10.1.7 © 2006-2019 Security & GraphicArt

 


Innovationen am Telefon PC Radio



  Texte und Anpassung © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH Style © by Denis
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de