unsere besten emails



Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 

 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Garten, Natur, Tiere und Umwelt » Geflügelpest: Jetzt auch in Delbrück » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Alles über unsere Gärten, die Natur, der Umwelt und mehr - Blumen, Kräuter. Gesträuch, Haustiere, Nutzvieh und was es noch so gibt
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Geflügelpest: Jetzt auch in Delbrück 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.460
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 10.216.289 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief







Text Geflügelpest: Jetzt auch in Delbrück Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verdacht auf Geflügelpest in Delbrück: 200.000 Junghennen müssen vorsorglich getötet werden. Der Kreis Paderborn gibt wichtige Hinweise und fordert alle Geflügelhalter zu Wachsamkeit auf.

Der Kreis Paderborn hat „ganz schlechte Nachrichten für alle Geflügelhalter“, wie er mitteilt: „In einem Geflügelbestand in Delbrück besteht der Verdacht auf Ausbruch der Geflügelpest.“ Unverzüglich wurde die Tötung von rund 110.000 Junghennen auf dem betroffenen Betrieb angeordnet. Außerdem werden insgesamt 90.000 Junghennen auf vier weitere Kontaktbetrieben in der Nachbarscahft getötet, um eine weitere Ausbreitung der Geflügelpest zu verhindern.

Quelle und mehr dazu guckst du http://www.wochenblatt.com/landwirtschaf...ueck-12113.html



Der Rotz rückt uns immer mehr auf die Pelle

__________________



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

15.02.2017 22:15 Tappi ist online E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Garten, Natur, Tiere und Umwelt » Geflügelpest: Jetzt auch in Delbrück

Views heute: 1.317 | Views gestern: 1.314 | Views gesamt: 14.791.859
secure-graphic.de
Board Blocks: 606.708 | Spy-/Malware: 40.142 | Bad Bot: 293 | Flooder: 49.972 | httpbl: 13
CT Security System 10.1.7 © 2006-2019 Security & GraphicArt


Innovationen am Telefon PC Radio

Texte und Design © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de