Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 

 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Darüber redet die Welt » Nach Corona-Ausbruch : Tönnies darf am Hauptstandort wieder schlachten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Schlagzeilen und andere Nachrichten
Retter Nachrichten
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Nach Corona-Ausbruch : Tönnies darf am Hauptstandort wieder schlachten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JOHANNA JOHANNA ist weiblich
Genießer


images/avatars/avatar-385.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 19.10.2015
Beiträge: 314
Userpage - Gästebuch: 1

Guthaben: 3.570 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: NRW
Chatnick: JOHANNA
Realer Name: Birgit Johanna
Musikgeschmack: Oldies
Interessen: vieles

Musik-Steckbrief







Nach Corona-Ausbruch : Tönnies darf am Hauptstandort wieder schlachten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rheda-Wiedenbrück Nach fast vierwöchigem Produktionsstopp bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück darf das Unternehmen wieder Schweine schlachten. Die Weiterverarbeitung wollen sich die Behörden aber noch genauer anschauen.

https://rp-online.de/panorama/coronaviru...en_aid-52207021

Rund vier Wochen nach dem Corona-Ausbruch bei Deutschlands größtem Fleischbetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück darf das Unternehmen an seinem Hauptstandort wieder schlachten. Die Stadtverwaltung hat den angeordneten Produktionsstopp für die Schlachtung am Mittwoch mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Damit kann das Unternehmen in Rheda-Wiedenbrück wieder Tiere von Landwirten annehmen und die Produktion schrittweise hochfahren.

__________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.


15.07.2020 17:03 JOHANNA ist offline E-Mail an JOHANNA senden Beiträge von JOHANNA suchen Nehmen Sie JOHANNA in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Darüber redet die Welt » Nach Corona-Ausbruch : Tönnies darf am Hauptstandort wieder schlachten

Views heute: 42.558 | Views gestern: 50.207 | Views gesamt: 30.848.342

Innovationen am Telefon PC Radio

Texte und Design © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de