unsere besten emails



Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 

 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Darüber redet die Welt » Deutsche sollen Asylanten bei sich zu Hause aufnehmen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Schlagzeilen und andere Nachrichten
Retter Nachrichten
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Deutsche sollen Asylanten bei sich zu Hause aufnehmen 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tappi   Zeige Tappi auf Karte Tappi ist männlich
Der Cheff


images/avatars/avatar-333.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Dabei seit: 09.02.2011
Beiträge: 8.493
Userpage - Gästebuch: 7

Guthaben: 10.218.833 Retterchen

Aktienbestand: 250 Stueck

User werben:
geworbene User: 4

Herkunft: Ostwestfalen
Chatnick: Tappi
Realer Name: Stefan
Musikgeschmack: Rock, Oldies, Classic Rock und Irish Folk
Interessen: Feuerwehr, Internet Foren, Musik, Elektrotechnik und Landwirtschaft

Musik-Steckbrief







Daumen runter! Deutsche sollen Asylanten bei sich zu Hause aufnehmen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt hat die Deutschen aufgefordert, syrische Asylbewerber in ihre Privatwohnungen aufzunehmen. Seiner Meinung nach würde dies „organisatorisch wie finanziell keine wesentliche Last darstellen“. Mental sei dies zwar eine Herausforderung, jedoch auch eine Chance, neue Erfahrungen zu sammeln.


Quelle: guckst du http://jungefreiheit.de/politik/deutschl...ause-aufnehmen/


Tja die Überschrift sagt alles, was haltet ihr von dieser Schnapsidee der dicken Bonzen da in Berlin?

Die haben doch einen Lattenschuss flop

__________________



Ich bin Ostwestfale: STUR . HARTNÄCKIG . KÄMPFERISCH

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

KLICK

26.08.2014 22:59 Tappi ist offline E-Mail an Tappi senden Homepage von Tappi Beiträge von Tappi suchen Nehmen Sie Tappi in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Menowin   Zeige Menowin auf Karte
Gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-335.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Dabei seit: 08.12.2013
Beiträge: 960
Userpage - Galerie: 1
Userpage - Gästebuch: 2

Guthaben: 8.988 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: NDS
Chatnick: Menowin
Musikgeschmack: Metal,Gothic,GOA Trance
Interessen: Musik,Webdesign,Mein Forum, Hundi und Katzi









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, da bin ich net geregt, in der Kinderheim-Oase. lesen

Die Bonzen sollen doch selber die Asylanten aufnehmen.
Ein Bekannter hat vor Jahren mal in einem Asylantenheim gearbeitet, wenn man sich gut mit denen versteht ,und zu allem Amen sagt. dann biste ein guter Kumpel.

Hast aber nicht so ein dickes Fell, das brauchst in diesem Falle schon, haste schlechte Karten. Denn dort gab es auch spezielle Klos, die einen Stehen dann auf der Klobrille, oder hocken sich druf, oder machen gleich daneben, kleines wie grosses. Wenn Sie einen Deutschen als Aufsicht haben den sie nicht mögen.

Oder schmieren ihre Exkr........in die Fugen der Küche. oder... ich lass es lieber..
Nein Danke..

Ja klar, ne Erfahrung macht man..aber eine stinkende.

__________________
He has many names. Death. Some call him the Grim Reaper. Others call it redemption. I call him friend.
26.08.2014 23:22 Menowin ist offline E-Mail an Menowin senden Homepage von Menowin Beiträge von Menowin suchen Nehmen Sie Menowin in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Bad-Mum   Zeige Bad-Mum auf Karte Bad-Mum ist weiblich
Probehörer


images/avatars/avatar-112.gif
[meine Galerie]



Dabei seit: 09.07.2014
Beiträge: 207

Guthaben: 678 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Fishtown
Chatnick: Bad-Mum
Realer Name: Angela
Musikgeschmack: Rock bis Metal
Interessen: das www









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Seiner Meinung nach würde dies „organisatorisch wie finanziell keine wesentliche Last darstellen“. Mental sei dies zwar eine Herausforderung, jedoch auch eine Chance, neue Erfahrungen zu sammeln.


Dann soll er seine Erfahrungen machen, wenn er den Platz und das Geld hat ...

Ich kann auf diese Erfahrung verzichten.

__________________
winken Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.Zunge raus
27.08.2014 21:58 Bad-Mum ist offline Beiträge von Bad-Mum suchen Nehmen Sie Bad-Mum in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
JürgenBo JürgenBo ist männlich
Genießer

[meine Galerie]



Dabei seit: 22.03.2011
Beiträge: 308

Guthaben: 4.069 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Bochum
Chatnick: JürgenBo
Realer Name: Jürgen
Musikgeschmack: irish-folk,oldies uvm.
Interessen: Musik hören bei Retter-Radio,Fußball









Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann meinen beiden Vorschreibern nur Recht geben
soll doch der liebe Herr selber welche aufnehmen.

Kann die Menschen verstehen wenn sie Angst um Ihr Leben haben
aber dann müssen andere Lösungen gefunden werden.

Es kann nicht sein das immer der (kleine) Bürger für alles
herhalten soll.
16.11.2014 00:46 JürgenBo ist offline E-Mail an JürgenBo senden Beiträge von JürgenBo suchen Nehmen Sie JürgenBo in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Oliver D
CD-Player

[meine Galerie]



Dabei seit: 09.10.2015
Beiträge: 28
Userpage - Gästebuch: 1

Guthaben: 641 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0










RE: Deutsche sollen Asylanten bei sich zu Hause aufnehmen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Frage ist, warum der Staat seit 5 Jahren hier keine Maßnahmen ergriffen hat....nun sollen wir wieder die Suppe auslöffeln....und was ist wenn wir nicht können
09.10.2015 14:59 Oliver D ist offline E-Mail an Oliver D senden Beiträge von Oliver D suchen Nehmen Sie Oliver D in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Themen die uns bewegen » Darüber redet die Welt » Deutsche sollen Asylanten bei sich zu Hause aufnehmen

Views heute: 3.250 | Views gestern: 2.466 | Views gesamt: 14.854.820
secure-graphic.de
Board Blocks: 628.181 | Spy-/Malware: 40.175 | Bad Bot: 294 | Flooder: 50.316 | httpbl: 13
CT Security System 10.1.7 © 2006-2019 Security & GraphicArt


Innovationen am Telefon PC Radio

Texte und Design © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de