unsere besten emails



Musik- und Radio Portal (Startseite) | User Portal | Forum

Über uns | Kalender | Sendeplan und Team | Service | Spenden | Kontakt | Spiele | Guthaben | Live hören

» Registrierung | Suche | Hilfe

 

 
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Musikszene » Musik-Technik und Zubehör » CD/DVD-Medien reinigen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Rund um die Technik für die Musikwiedergabe und -aufnahme (Hi-Fi Anlagen, Mischpulte, Wiedergabe-Geräte, Mikrofone usw.) sowie Musik-Instrumente
Erster Beitrag |Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen CD/DVD-Medien reinigen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sendeleitung
Sendeleitung


images/avatars/avatar-292.gif
[meine Galerie]



Deutschland
Deutschland

Dabei seit: 22.08.2010
Beiträge: 13.675

Guthaben: 41.443 Retterchen

Aktienbestand: 0 Stueck

User werben:
geworbene User: 0

Herkunft: Deutschland
Chatnick: Sendeleitung
Interessen: Retter-Radio









Augenzwinkern CD/DVD-Medien reinigen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So entfernt ihr hartnäckigen Schmutz

Wenn das Reinigen mit einem weichen Tuch nicht mehr ausreicht weil der Schmutz nicht abwischbar ist, dann verwendet ihr Wasser und eine großzügige Menge Spülmittel.

Streicht dabei ganz vorsichtig über den Rohling und spült ihn gründlich mit Wasser ab. Legt euch zuvor einige Blätter Küchenkrepp zurecht. Auf die eine Hälfte legt die gereinigten Rohlinge, die andere Hälfte legt ihr für ein paar Minuten auf den Rohling.

Anschließend tupft ihr die restlichen Wassertropfen vorsichtig ab. Ihr dürft dabei aber keinesfalls Druck ausüben. Ansonsten könnten kleine Kratzer entstehen.


Leichte Kratzer kann man mit Zahnpasta und einem Wattestäbchen wegpolieren. Tiefe Krazter hingegen brauchen ein spezielles Reperaturset

CDs kann man auch mit einigem Erfolg mit der Polierpaste von Kratzern befreien, die es gegen Kratzer in Handydisplays gibt

__________________
Die Sendeleitung vom Retter-Radio

guckst du Sendeplan - Veranstaltungen - Stilkundedatenbank - Tanzstilkunde

08.02.2011 23:22 Sendeleitung ist offline E-Mail an Sendeleitung senden Homepage von Sendeleitung Beiträge von Sendeleitung suchen Nehmen Sie Sendeleitung in Ihre Freundesliste auf Beitrag Drucken
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Retter-Radio - Musik nicht nur für Alltagsretter » Musikszene » Musik-Technik und Zubehör » CD/DVD-Medien reinigen

Views heute: 1.918 | Views gestern: 2.609 | Views gesamt: 14.508.824
secure-graphic.de
Board Blocks: 594.305 | Spy-/Malware: 40.012 | Bad Bot: 289 | Flooder: 49.606 | httpbl: 13
CT Security System 10.1.7 © 2006-2019 Security & GraphicArt


Innovationen am Telefon PC Radio

Texte und Design © 2007 by retter-radio.de - Impressum/Datenschutz - Powered by Burning Board 2.3.6 pl2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Einkaufen bei Amazon.de Feuerwehrlive Radio hören mit Radiodienste.de
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies und Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz